Wir konstruieren eine Kettenreaktionsmaschine

Am 17.05.2024 unternahm die Klasse 4m unter Leitung ihres Klassenlehrers Herr Schmohl einen Ausflug in das Industriemuseum Engelskirchen. Fiona und Neela aus der 4m berichten über diesen Tag:

"Wir wurden mit dem Bus abgeholt. Nach 30 Minuten fahrt sind wir endlich angekommen und sind zu einem Platz gelaufen. Dann wollten wir reingehen, doch die Tür war zu. Wir mussten noch etwas warten. In der Zeit, die wir warten mussten, sind einige aus der Klasse auf einen Baum geklettert und die anderen haben gefrühstückt.

Nach einiger Zeit sind wir endlich reingegangen. Wir haben unsere Sachen an eine Garderobe gehangen. Boris und Michelle haben uns alles gezeigt. Die Aufgabe war, eine Kettenreaktionsmaschine zu bauen. Es gab: eine Magnetwand, Steigungen, normale Strecken und am Ende einen Ballon, der mit Hilfe einer kleinen Nadel zerplatzt werden musste. Alle haben sich zusammengetan und haben Dreierteams gebildet. Es gab ein paar Komplikationen, doch Boris und Michele haben uns immer geholfen. Es gab jedes Material, von Autos bis zu Eierkartons. Jede Station hat fleißig gebaut.

Am Ende hatten wir drei Versuche, um mit unserer Maschine den Ballon platzen zu lassen. Die Aufregung stieg. Der erste Versuch scheiterte, genauso wie der zweite. Jetzt kam der entscheidende Versuch. Am Ende mussten wir dreimal eingreifen, und auf einmal ist der Ballon geplatzt. Alle haben gejubelt. Anschließend haben alle aufgeräumt.

Danach hat Boris uns erzählt, dass manche Neuntklässler und sogar Erwachsene es nicht geschafft haben und dass wir stolz auf uns sein sollten. Nun sind alle nochmal auf die Toilette gegangen und dann waren wir waren wieder unten auf dem Baum. Nach 10 Minuten sind wir zum Bahnhof gelaufen und Herr Schmohl hat die Tickets abgestempelt. Und Frau Balkhausen ist mit uns auf den Bahnstieg gegangen. Dort haben wir auf den Zug gewartet. Die Zugfahrt war lustig und toll.

Am Bahnhof Dieringhausen haben uns die Eltern abgeholt.

Es war ein toller Ausflug!"

Fiona und Neela (Klasse 4m)

Zurück